Friedenskirche Augustfehn

PDF

Kirchen
Friedenskirche

Die Friedenskirche steht direkt am Augustfehnkanal. Sie wurde in der Nachkriegszeit erbaut und im November 1957 geweiht. Ihr Name wurde als Zeichen der Hoffnung auf friedlichere Zeiten gewählt. Der Glockenturm ist 20 m hoch und beinhaltet drei große Bronzeglocken.


Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Öffnungszeiten

Besichtigungen nach telefonischer Absprache
Tel.: 04489 5341 und zu den Gottesdiensten

Eignung

  • für Gruppen

Fremdsprachen

Deutsch, Englisch

Anreise & Parken

AB 28 Abfahrt Apen/Remels Richtung Augustfehn fahren. Die Kirche befindet sich am Ortsanfang auf der rechten Straßenseite.

Preisinformationen

Eintritt frei

Ansprechpartner:in

Ev. luth. Kirchengemeinde Apen Kirchenbüro

Autor:in

Verkehrsverein in der Gemeinde Apen e.V.

Organisation

Verkehrsverein in der Gemeinde Apen e.V.

In der Nähe

Friedenskirche Augustfehn

Stahlwerkstraße 59
26689 Apen - Augustfehn

04489 5341

kirchenbuero.apen@kirche-oldenburg.de

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.