Ein Zesel mischt den Alltag auf.

PDF

Kinder
Ein Zesel mischt den Alltag auf. 
Lesung mit Stephanie Schneider am 11. September 2024 in der Gemeindebücherei Rastede.

Buchhändler Grimm liebt seine »Bücherkiste«. Nur ist es dort bisweilen etwas
einsam. Das ändert sich zum Glück, als an einem Regentag plötzlich ein kleiner
Zesel namens Möhrchen in seinem Laden steht (ja, Zesel gibt es wirklich!).
Kurzerhand zieht Möhrchen bei Grimm ein und bringt ordentlich Schwung in das
Haus mit der schiefen Sieben am Gartentor. Denn mit so einem kleinen Zesel
wird auch ganz Alltägliches wie Radfahren oder Puddingkochen zum
Abenteuer. Besonders, weil Möhrchen eine große Vorliebe für ungewöhnliche
Dinge und Wörter hat, die für so manche Überraschung sorgen.

Stephanie Schneider studierte Freie Kunst an der Hochschule für Bildende
Künste in Braunschweig und arbeitete auch als Grundschullehrerin. Seit 2004
folgt sie ihrem Kindheitstraum und ist hauptberuflich Autorin. Sie lebt mit ihrem
Mann und zwei Töchtern in Hannover.

Gut zu wissen

Preisinformationen

Kinder: 7 Euro, Erwachsene: 12 Euro
Karten sind demnächst in der Gemeindebücherei Rastede und bei der Residenzort Rastede GmbH erhältlich.

Autor:in

Residenzort Rastede GmbH

Organisation

Terminübersicht

Mittwoch, den 11.09.2024

16:00 - 17:00 Uhr

In der Nähe

Gemeindebücherei "Villa Wächter"

Oldenburger Straße 256
26180 Rastede

04402 83592

buecherei-rastede@ewetel.net

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.