Kornmähen

PDF

Historische Stätten

Kornmähen in Aperberg

Das historische Erntefest im Aperberg findet jedes Jahr am 2. Samstag im August statt.Veranstaltet wird es vom Verein für Heimat- und Brauchtumspflege e.V., als Erinnerung an das Kornmähen nach altem Brauch und alten Ernteformen.
Ab 13:00 Uhr zeigen dann Bauern und Bäuerinnen aus Aperberg in Originaltrachten, wie das Ernten des Getreides in den letzten 200 Jahren vor sich ging.
Ebenso gezeigt werden viele Maschinen aus diesem Zeitraum.
Diese Veranstaltungen dient der Förderung von Kulturwerten.


Gut zu wissen

Öffnungszeiten

Ab 13:00 Uhr beginnt das Kornmähen.

Eignung

  • für jedes Wetter

  • für Gruppen

  • Haustiere erlaubt

  • Senioren geeignet

  • für Kinder (jedes Alter)

  • Kinderwagentauglich

Fremdsprachen

Deutsch

Sonstige Ausstattung/Einrichtung

  • WC-Anlage

Zahlungsmöglichkeiten

Barzahlung

Barrierefreiheit

Die Veranstaltung findet draußen auf einem Feld statt.

Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen

Bitte die Informationen vom Veranstalter holen unter: www.kornmaehen.de


Anreise & Parken

Abfahrt A28 Apen/Remels ab hier folgen Sie der Beschilderung nach Apen.
An der Ampelkreuzung in Apen fahren Sie geradeaus Richtung Barßel. Nach ca. zwei Kilometern biegen Sie links in die Traubenstraße ab. Diese fährt man ca. einen Kilometer und sieht auf der rechten Seite die bearbeiteten Felder. Hier sind jede Menge Parkplätze für sie bereit gestellt.

Preisinformationen

Eintritt frei.

Ansprechpartner:in

Verein für Heimat und Brauchtumspflege e.V. Aperberg

Herr Torsten Taute

Traubenstraße 31
26689 Apen

04489 409820

0176 96009223

info@kornmaehen.de

Website

Autor:in

Verkehrsverein in der Gemeinde Apen e.V.

Organisation

Verkehrsverein in der Gemeinde Apen e.V.

In der Nähe

Kornmähen

Traubenstraße 31
26689 Apen - Aperberg

0 44 89 / 40 98 20

info@kornmaehen.de

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.