Bürgerbus

PDF

Busunternehmen

Ehrenamtliches Engagement im Verkehrsverbund Bremen Niedersachsen (VBN)

Die Idee des BürgerBusses stammt aus Großbritannien, bei unseren holländischen Nachbarn fand sie dann als „Nachbarschaftsbus“ große Verbreitung bevor sie 1985 erstmals in Deutschland zur Anwendung kam.
Seitdem nimmt insbesondere das Bundesland Nordrhein-Westfalen – hier gibt es mittlerweile 80 BürgerBusse! – eine Vorreiterrolle ein.

Auch im VBN-Gebiet gibt es mittlerweile 6 BürgerBusse, Tendenz steigend. BürgerBusse im VBN-Land verkehren auf festen Linienwegen fahrplanmäßig zum VBN-Tarif.

Sie werden von einem Verein mit ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrern betrieben, durch ein Verkehrsunternehmen vor Ort unterstützt und ergänzen mit ihren Leistungen das Fahrplanangebot in einer Stadt oder einer Gemeinde.

Haupteinsatzgebiet der BürgerBusse sind dünn besiedelte Gemeindebereiche oder Regionen, in denen eine Bedienung mit herkömmlichen Linien angeboten wirtschaftlich nicht darstellbar ist.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Öffnungszeiten

Die Linie 377 verkehrt nur an Schultagen.
Die Linien 393/394 verkehren Montags bis Freitags. (nicht an Heiligabend, Silvester und Feiertagen)

Zahlungsmöglichkeiten

Barzahlung

Anreise & Parken

Die verschiedenen Haltestellen der Linie 394 (Petersfehn <-> Bad Zwischenahn) können Sie dem Fahrplan entnehmen.

Preisinformationen

Tickets gibt es im Bus zum VBN Tarif, Gästekarteninhaber bezahlen 1,00€ pro Fahrt und Person.

Weitere Infos

Kleinbus mit 8 Sitzplätzen. Bitte beachten Sie, dass entsprechend der rechtlichen Anforderungen eine Anschnallpflicht besteht.

Autor:in

Bad Zwischenahner Touristik GmbH

Unter den Eichen 18
26160 Bad Zwischenahn

04403 - 619159

info‎@‎bad-zwischenahn-touristik.de

Website

Organisation

Bad Zwischenahner Touristik GmbH

In der Nähe

Bürgerbus Bad Zwischenahn e.V.

Aueblick 5a
26160 Bad Zwischenahn

04486 - 2218

info@bürgerbus-bad-zwischenahn.de

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.