Kunstausstellung mit Werken von Werner Schieleit

PDF

Ausstellungen
Kunstausstellung mit Werken von Werner Schieleit im Heinrich-Kunst-Haus
Kunstausstellung im Heinrich Kunst Haus Werner Schieleit zeigt große Bandbreite seiner Arbeiten Vom 2. bis zum 8. Juni verwandelt sich das Heinrich Kunst Haus (Sandweg 22, Ofenerfeld) wieder in eine „Kunst-Halle“. Der 1947 in Oldenburg geborene Künstler Werner Schieleit zeigt in einer besonderen Ausstellung die gesamte Bandbreite seiner künstlerischen Arbeiten. Ausgehend von der Druckgrafik und der Radierung führte ihn sein weiterer Weg an die künstlerische Bearbeitung am und mit dem Stein. So wie bei der Radierung ist auch hier die handwerkliche Fähigkeit eine Grundvoraussetzung für die Umsetzung der künstlerischen Vorstellungen. Zum Stein gesellte sich nach einigen Jahren auch das Holz. Aber „Kunst macht neugierig“, sagt Werner Schieleit von sich selber. Bronzeplastiken, Modellieren mit Wachs, Arbeit mit Pinsel auf Leinwand und Papier sind weitere künstlerische Betätigungsfelder, wobei sich Werner Schieleit oft am Gegenständlichen orientiert, aber dem Betrachter viel Spielraum für eigene Fantasien lässt. Die Eröffnung der Ausstellung ist am Sonntag, 2. Juni um 11 Uhr, die Werke sind dann noch bis 17 Uhr zu sehen. Von Mittwoch, 5. Juni bis Freitag, 7. Juni ist das Haus dann von 15 bis 18 Uhr geöffnet, am Samstag, 8. Juni und am Sonntag, 9. Juni dann noch einmal von 11 bis 17 Uhr. Zu den Besuchszeiten ist Werner Schieleit auch selber vor Ort, um Fragen zu beantworten und besondere künstlerische Techniken zu demonstrieren. Der Eintritt zu dieser Ausstellung ist frei.

Gut zu wissen

Zahlungsmöglichkeiten

Eintritt frei

Terminübersicht

Sonntag, den 02.06.2024

11:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch, den 05.06.2024

15:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag, den 06.06.2024

15:00 - 18:00 Uhr

In der Nähe

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.