Freizeitgartenbau: Pflanzenschutz im Haus- und Kleingarten

PDF

Natur

Pflanzenschutz im Haus- und Kleingarten das wurde bei uns heiß diskutiert.

Grundsätzlich möchten wir den Einsatz von chemischen Mitteln im Haus- und Kleingarten vermeiden, oft braucht es keine Pflanzenschutzmittel. Nützlingseinsatz und auch das Fachverständnis für Schädlinge und Krankheiten hilft, den Einsatz zu vermeiden. Wenn nicht, wir zeigen Ihnen in diesem Seminar den fachgerechten und sinnvollen Einsatz von Pflanzenschutzmitteln unter Berücksichtigung der Natur. Frank Lehnhof, vom Pflanzenschutzamt der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, stellt die interessante Welt der Insekten vor und Anke Müller vermittelt die richtige Handhabung für den Ernstfall.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Eignung

  • Schlechtwetterangebot

Preisinformationen

55,00 € inkl. MwSt.

Terminübersicht

Samstag, den 16.03.2024

09:30 - 12:30 Uhr

In der Nähe

Niedersächsische Gartenakademie

Hogen Kamp 51
26160 Bad Zwischenahn

04403 9796-22

jasmin.wichmann@lwk-niedersachsen.de

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.