Töpfergarten Schäfer

"Große Vielfalt auf kleinem Raum"

So Vieles gibt es zu entdecken in dem naturnahen Garten der Familie Schäfer. Von einer überdachten Terrasse mit der einrahmenden Trockenmauer genießt man den Blick auf einen plätschernden Teich. Ein blauer Blütenteppich aus Vergissmeinnicht unter Rhododendren und Azaleen bringt den Garten zum Leuchten.

Sehenswert ist der mit Buchsbaum eingefasste Bauerngarten mit vielen bunten Stauden, in denen sich Hummeln und Bienen tummeln. Auf einem Hochbeet gedeihen im zeitigen Frühjahr Salate und Küchenkräuter. Eine kleine Wildwiese unter Obstbäumen und heimischen Gehölzen bietet Lebensraum für viele Insekten und erfreut die Sinne. Inmitten dieser bunten Vielfalt entdecken Besucher getöpferte Figuren der Gartenbesitzerin: lustige Gesellen, Zaunhocker, fliegende Fische und Stelen aus Ton, die auch zu erwerben sind.

Die grüne Oase befindet sich im Wohngebiet in der Nähe des Campingplatzes an den Fahrradrouten 1, 4, 5, 9. Am Tag des offenen Gartens am 27. Mai 2018 präsentieren Gastausstellerinnen ihre Hobbykünste. Getischlerte Gartenmöbel aus Palettenholz runden das Programm ab.

Herzlich Willkommen zum Bummeln und Verweilen bei Kaffee und Kuchen im Haus- und Wohngarten.



Tage des offenen Gartens

Sonntag, 27.05.2018
Sonntag, 29.07.2018

Öffnungszeiten jeweils von 11.00 bis 18:00 Uhr.
Eintritt in den Privatgarten kostet 2,- € pro Person.

Am 27. Mai 2018 "Gartenlust&Kunstvergnügen". Gastaussteller präsentieren ihre Hobbykünste.



Details

Öffnungszeiten

An den beiden oben genannten Tagen des offenen Gartens 2018 und nach vorheriger Anmeldung

Eintritt

2,00 €

Standort

Kontakt

Privatgarten Schäfer

Ingrid Schäfer
Gerhart-Hauptmann-Straße 1
26655 Westerstede
Telefon: (0 44 88) 45 36

ingrid.schaefer@ewetel.net

Druckversion Kontakt Impressum Datenschutz