Vorfreude Prospektbestellung

Bestellen Sie ganz unkompliziert unser Prospektmaterial.

Zur Bestellung.

Radroutennavigator

Touren selber planen.
Genial einfach oder einfach genial!

Probieren Sie es aus …

Kulinarisches Ammerland

Die »ammersche« Gastlichkeit wird seit jeher durch Genuss und Gemütlichkeit geprägt.

Entdecke das kulinarische Ammerland.

Hoch hinaus!

Einmal kühn wie Indiana Jones über wackelige Hängebrücken schreiten? Der "Forest4Fun" in Conneforde bietet all dies und vieles mehr.

Erlebe das Outdoor-Abenteuer im Nordwesten.

Mit der Draisine auf der Schiene.

Natur entdecken auf eine andere Art!

Draisinenspaß für Alt und Jung!

Wanderregion Ammerland

16 Wander- und Spazierwege führen durch die Parklandschaft

Mehr zum Thema Wandern




Schloss Rastede

Mitten im Residenzort, eingebettet in ein ca. 300 ha großes Park-Ensemble, liegt das Schloss Rastede. Ehemals Standort eines bedeutenden Benediktinerklosters errichtete hier nach der Reformationszeit Graf Anton Günther (reg. 1603-1667) sein „Lusthaus“. Knapp zwei Jahrhunderte später wählte Herzog Peter Friedrich Ludwig (1755-1829) Rastede zu seiner Sommerresidenz. Er ließ das Landhaus zum ersten rein klassizistischen Schlossbau des Oldenburger Landes ausgestalten.

Das Schloss wird bis heute von der herzoglichen Familie privat genutzt und ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich.



Details

Standort

Kontakt

Schloss und Schlosspark Rastede

Oldenburger Straße
26180 Rastede

Druckversion Kontakt Impressum