Radroutennavigator

Touren selber planen.
Genial einfach oder einfach genial!

Probieren Sie es aus …

Kulinarisches Ammerland

Die »ammersche« Gastlichkeit wird seit jeher durch Genuss und Gemütlichkeit geprägt.

Entdecke das kulinarische Ammerland.

Hoch hinaus!

Einmal kühn wie Indiana Jones über wackelige Hängebrücken schreiten? Der "Forest4Fun" in Conneforde bietet all dies und vieles mehr.

Erlebe das Outdoor-Abenteuer im Nordwesten.

Mit der Draisine auf der Schiene.

Natur entdecken auf eine andere Art!

Draisinenspaß für Alt und Jung!


St. Marien-Kirche in Bad Zwischenahn

1970 wurde nach den Plänen des Cloppenburger Architekten Gerd Rohling begonnen, die heutige katholische Kirche im Fährweg zu bauen.
Die Eingangshalle und der breite überdachte Gang vor dem Pfarrzentrum laden zu Kommunikation vor und nach den Gottesdiensten ein. Zwei breite Treppen führen in den Kirchraum hinauf. Die großen Glaswände und die schmalen, bunten Fenster sind die Besonderheit der Architektur.
1981 wurde der Altarraum nach einer anonymen Spende von Gerd Bücker neu gestaltet. 1983 gestaltete er auch die Werktagskapelle , die besonders zur Meditation einladen soll.


Besichtigungsmöglichkeit
Jeden Montag findet um 15.30 Uhr eine Führung durch die Kirchen St. Johannes und St. Marien statt. Treffpunkt vor der St. Johannes-Kirche.


Details

Standort

Kontakt

St. Marien-Kirche

Fährweg 12
26160 Bad Zwischenahn
Telefon: 0 44 03/21 47


www.ev-kirche-zwischenahn.de

Druckversion Kontakt Impressum