Kurpark Bad Zwischenahn

Direkt am Zwischenahner Meer, das liebevoll auch als Perle des Ammerlandes bezeichnet wird, liegt der 15 Hektar große Kurpark des Heilbades. Der Parkbereich ist großzügig gestaltet und an exponierten Stellen mit Skulpturen ausgestattet. Immer wieder öffnen sich neue Blickpunkte auf malerische alte Baumgruppen, lebendig gestaltete Staudenpartien und natürlich die wunderschöne Aussicht auf das Zwischenahner Meer. Viele aufgestellte Parkbänke bieten dem Besucher die Möglichkeit, sich zurück zu ziehen und die Ruhe zu genießen.

Der Kurparkbereich führt von der St. Johannis-Kirche vorbei an denkmalgeschützten Villen zum ältesten Parkbereich zwischen der Wandelhalle und dem Freilichtmuseum mit Bauerngarten bis zu einem Kneipp-Kräutergarten mit verschiedensten Arzneipflanzen und einem Kneipp-Wassertretbecken. Wer noch mehr wandern möchte, dem sei der Fußweg rund um das Zwischenahner Meer empfohlen. Der Weg führt vorbei an Wiesen und Feldern – Natur pur.



Details

Öffnungszeiten

ganzjährig

Eintritt

frei

Standort

Kontakt

Bad Zwischenahner Touristik GmbH

Auf dem Hohen Ufer 24
26160 Bad Zwischenahn
Telefon: 01 80/5 65 63 00
Fax: 0 44 03/6 11 58

tourist-info@kv.bad-zwischenahn.de
www.bad-zwischenahn.de

Druckversion Kontakt Impressum